Schalterhalle

Die ehemalige Schalterhalle ist ein kleinerer Mehrzweckraum mit Telefon, einer Außentür zum Bahnsteig und Zugang zur ehemaligen Güterhalle (die als Lagerraum genutzt wird und deshalb nicht benutzbar ist) und zur Küche.

 

Von der Schalterhalle aus haben Sie Zugang zum Keller, der sich als Lagermöglich­keit für gut geschützte Lebensmittel oder nicht feuchtigkeitsempfindliche Dinge eignet (mit Regalen als Ablage) und zwei Toiletten.

Außerdem kommt man von hier in die Güterhalle mit Heizraum. Mietern ist dieser Zugang allerdings untersagt.